Happy foto app herunterladen

Offline-Designer: Von der HappyFoto Website auf den eigenen Computer herunterladen und installieren. Die fertige Bestellung wird hochgeladen und im HappyFoto Online-Warenkorb bezahlt und bestellt. Der Offline-Designer ist zum Download für Windows und macOS erhältlich. Die Happy Foto-App finden Sie in den Stores von Apple und Google zum kostenlosen Download. Unter happyfoto.at können Sie darüber hinaus auch noch eine Software für Ihren PC herunterladen. Der „Offline Designer“ hat den Vorteil, dass Sie keine bestehende Internetverbindung zur Verwendung benötigen. Alternativ lässt sich Ihr Fotobuch auch im Online-Designer gestalten, dafür müssen Sie aber mit dem Internet verbunden sein. Details finden Sie rechts. Sehr geehrte/r Amstettner! Um ein Projekt zu speichern, klicken Sie im Menü auf “Speichern Unter”, geben Sie einen Projektnamen ein und wählen Sie aus, ob Ihr Projekt lokal oder in der Cloud gespeichert werden soll. Klicken Sie nun auf “Speichern”. Bitte beachten Sie, dass Sie für eine Speicherung in der Cloud angemeldet sein müssen. Sollten Sie noch weitere Fragen haben, bitten wir Sie, direkt Kontakt mit unserem Kundendienst unter 07942/77677 oder per E-Mail an kundendienst@happyfoto.at aufzunehmen, damit wir Ihnen schnellstmöglich weiterhelfen können.

Mit freundlichen Grüßen, Ihr HappyFoto-Team Sehr geehrte Frau Brand, Vielen Dank für Ihr Feedback und dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns Ihre Erfahrung mitzuteilen. Es tut uns sehr leid, dass es bei der Nutzung der App zu Problemen kommt. Gerne möchten wir Ihnen hier schnellstmöglich Hilfe anbieten und ersuchen Sie daher für eine rasche Abwicklung unseren Kundendienst zu kontaktieren. Sie erreichen diesen von Montag bis Freitag zwischen 08:00 und 17:00 unter 07942/77677 oder per E-Mail an kundendienst@happyfoto.at.Mit freundlichen Grüßen, Ihr HappyFoto-Team Wer fotografische Erinnerungen gerne dauerhaft konservieren möchte, entscheidet sich in der Regel für ein Fotobuch. Nur: Die Erstellung eines hochwertigen Fotobuchs kann gut und gerne ein paar Stunden in Anspruch nehmen. Das gute Stück soll aber auch gefallen, insofern sind die vielen Stunden vor dem PC ein notwendiges Übel. HappyFoto sagt dieser Einseitigkeit den Kampf an: Mit der neuen Software ist es erstmals möglich, begonnene Projekte geräteübergreifend zu bearbeiten. Das heißt, Sie können jederzeit unterwegs mit Ihrem Fotobuch auf einem Smartphone oder Tablet beginnen und, wenn Sie vorerst abschließen wollen, Ihr Werk mit einem Tipp auf „Speichern & Laden“ in die Wolke verfrachten. Dafür notwendig ist die Erstellung eines kostenlosen Accounts bei HappyFoto. Außer Ihrer E-Mail-Adresse will der Anbieter aber keinerlei persönliche Daten wissen. Gut so. Die Software (z.

B. »setup_Mein_Cewe_Fotobuch.zip«) speichern Sie bitte in einem Ordner auf Ihrem Mac. Ist der Download abgeschlossen, können Sie die Software „entpacken“ – und zwar mit einem Doppelklick auf die heruntergeladene ZIP-Datei.